Einladung zur Buchpräsentation

 

Samstag, 30. März 2019, 11 Uhr

 

im Kulturzentrum Sternen

 

 

 

Rosmarie Tissi, weltbekannte Grafikerin aus Zürich, ist 1937 in Thayngen geboren und hier aufgewachsen. Nach ihrer Ausbildung an der Kunstgewerbeschule Zürich und einer Grafikerlehre arbeitete sie ab 1968 mit Sigi Odermatt in einer Ateliergemeinschaft. Für ihre Arbeiten wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, 2018 erhielt sie den Schweizer Grand Prix Design, eine der höchsten Auszeichnungen in unserm Land.

 

Rosmarie Tissi hat 2011 im Sternen ihre Werke ausgestellt.

 

 

Begrüssung: Philippe Brühlmann, Gemeindepräsident Thayngen

 

Laudatio und Buchvorstellung: Arnold Sigg, Thayngen

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Hauptversammlung

Unserer 145. Hauptversammlung findet wie üblich am 7. März um 19:00 im Rest. Gemeindehaus statt.


anschliessend ab 20 Uhr, unterhält uns Marianne Schätzle mit ihrem einfallsreichem Cabaretprogramm.

Marianne Schätzle aus Hilzingen, die der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel täuschend ähnlich sieht, ist durch ihre Merkelparodie weit herum bekannt. In ihrem neuen Programm widmet sie sich ganz besonders dem modernen Zeitgeist under Aussage: "Früher war alles besser, nix to go."

Siehe auch Interview im Südkurier.

 

Exkursion zu Fam. Jakob Brütsch,  Griesbacherhof

 

Der Ölkürbis-Anbau wurde vor 20 Jahren durch die Familie Brütsch in Barzheim von der Steiermark in die Schweiz gebracht. Nach einigen Rückschlägen gab vor allem die Neugier, etwas Neues zu schaffen den Impuls, nebst dem eigentlichen Anbau auch die Verarbeitung selber in die Hand zu nehmen. Nach dem Umzug auf den Griesbach realisierte Chöbi Brütsch den Einbau einer neuen Ölmühle und damit das Erlernen eines neuen Handwerks. Über Risiko und Chancen erfahren Sie mehr auf dem geschichtsträchtigen Hof Griesbach!
Beschränkte Platzzahl, Anmeldungen bis 16. Februar an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 052 649 11 67.

 


Abfahrt mit Auto am Bahnhof Thayngen 18.30 Uhr oder direkt zu
Griesbacherhof Schaffhausen
Start: Mittwoch, 20. Februar 2019, 19 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Vortrag von Markus Müller, Linienpilot und Dipl. Ing. ETH aus Löhningen

 

Markus Müller berichtet mit Bildern aus seiner Arbeit und seinen Erlebnissen als Linienpilot und führt uns in die Geheimnisse der Fliegerei rund um den Globus ein. Warum fliegt ein Flugzeug, was steckt hinter der Vorbereitung eines Langstreckenflugs? Als Pilot hat er Land und Leute nicht als Tourist erlebt und natürlich die Schönheiten dieser Welt von oben gesehen. Vor 120 Jahren bauten die Gebrüder Wright ihr erstes zerbrechliches Fluggerät. Heute ist es ein fast normales Transportmittel geworden, das aber immer noch fasziniert.

Der Anlass findet am Donnerstag 10.  Januar 2019, 20 Uhr, im Restaurant Gemeindehaus statt. Wir laden alle Interessierten herzlich zu einem Besuch unserer Veranstaltung ein.